top of page
IMG_5126_edited.jpg

Ästhetische Dermatologie

Behandlung von Kollateralschäden durch tiefe Peelings, Laser Geräte (Pigmentverschiebungen, fleckige Hyperpigmentierungen)

Behandlung von Entzündungen und Knoten im Gesichtsbereich im Bereich von sog. „Fillern“

Augmentationsverfahren mit Hyaluronsäure – den Gesichtsaufbau nach den sog. „MD Codes“ (das Wiederaufbauen nach den anatomischen Alterungsprozessen)

PRP Needling (Gesicht und Kopfhaut)

Nabenbehandlung (atrophe Akne Narben Gesicht, kleinere Keloide am Körper)

bottom of page